Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Schulsituation Tübingen

Nicht ganz plausibel

Ob die Grundschüler des Lindenbrunnen-Pavillons wirklich in die Mörike-Schule umquartiert werden, ist noch nicht ausdiskutiert, wie am 4. September berichtet.

07.09.2012

Zunächst einmal ist es schön zu hören, dass die „definitive Lösung“ für die Lindenbrunnenschule jetzt vom ersten Bürgermeister als bloße „Überlegung“ bezeichnet wird. Die Stadt hat offensichtlich dazu gelernt und will mit den Betroffenen reden, bevor Tatsachen geschaffen werden.

Allerdings gießt Lucke selbst gleich wieder Wasser in den Wein: Gespräche machen nur Sinn, wenn die Stadt ernsthafte Alternativen zum Bustransfer präsentieren kann. Leider scheint aber für Lucke sowohl eine Containerlösung als auch die kurzfristigen Unterbringung der Grundschule in den Räumen der Gymnasien „undenkbar“. Ohne konkrete Kenntnis der Schülerzahlen der Gymnasien und der aktuellen Raumsituation in der Uhlandstraße ist es schwierig, dagegen an zu argumentieren,

Von außen betrachtet aber klingt Luckes apodiktische Behauptung, es gebe „keinerlei Spielraum“, den Erweiterungsbau Uhland-Gymnasium (UG) für eine begrenzte Übergangfrist der Grundschule zur Verfügung zu stellen, nicht ganz plausibel: Zu meiner Schulzeit war es über Jahre gängige Praxis, bei Engpässen Klassen aus dem UG auch mal im Kepi oder im Wildermuth-Gymnasium zu unterrichten und umgekehrt. Das Raumangebot der drei Gymnasien kann also als „Gesamtpaket“ betrachtet werden, sodass die Lasten einer solchen Lösung nicht vom UG alleine geschultert werden müssten.

Hinzu kommt, dass ab dem Schuljahr 2012/13 nur noch acht statt bisher neun Klassenstufen unterrichtet werden müssen. Sollte es tatsächlich plötzlich vollkommen unmöglich sein, dort, wo seit Jahrzehnten neun Jahrgänge Unterschlupf fanden, jetzt für einen klar begrenzten Zeitraum acht Klassenstufen unterzubringen?

Martin Bleif, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.09.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball