Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Riesenandrang bei der Chocolart

Nicht gesperrt, aber proppenvoll

Damit es nicht wieder zu Staus beim Neckar-Parkhaus kommt, hat die Stadt die Ampelphasen verlängert.

02.12.2016
  • ik

Seit Mittwoch zieht die Chocolart zehntausende Besucher täglich in die Innenstadt. Viele kommen mit dem Auto. Da werden die Parkplätze knapp. „In Tübingen sind alle Innenstadt-Parkhäuser belegt“, hieß es am Donnerstagabend in den Verkehrsnachrichten.

Gesperrt war die Stadt, wie es gerüchteweise hieß, nicht. Aber weil die Ampel an der Wöhrdstraße je Grünphase nur 15 Fahrzeuge auf die Friedrichstraße ließ, kam es beim Neckarparkhaus am Abend kurzzeitig zu einem Kuddelmuddel aus ein- und ausfahrenden Autos. Die Polizei schritt ein und regelte den Verkehr per Handzeichen.

Das Problem ließ sich lösen. Laut Ordnungsamtschef Rainer Kaltenmark wurden die Ampelphasen so verlängert, dass die vom Parkhaus kommenden Autos zügig über die Friedrichstraße Richtung Reutlinger Straße und Europaplatz wieder aus der Stadt fahren können. Das, so Kaltenmark, habe man bei anderen Großveranstaltungen auch schon so gehandhabt. „Wir hatten nur nicht damit gerechnet, dass der Ansturm schon am Donnerstag so groß sein würde.“

Um die Parkplatzsituation zu entschärfen, weisen Schilder Parkplatzsuchende frühzeitig auf den Festplatz hin. „Da kann man Parken und Chocolart mit einem Zehnminutenspaziergang in die Altstadt verbinden“, sagt Kaltenmark. „Das ist doch auch schön.“

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

02.12.2016, 18:26 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball