Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nicht gut, aber erfolgreich
Schwimmt mit ihrem Team weiter auf der Erfolgswelle: Eutingens Spielerin Jana Nesch (rechts). Bild: Ulmer
Frauenfußball-Verbandsliga

Nicht gut, aber erfolgreich

Eutingen schickt den Tabellenletzten aus Dürrenzimmern mit einem 4:0 (1:0) nach Hause.

14.11.2016
  • Uli Bernhard

Es war sicher nicht das beste Spiel, das die Eutinger Verbandsligafrauen gestern gezeigt haben, aber es langte trotzdem zum ungefährdeten Sieg. Das Team vom Trainerduo Norbert Nesch und Roland Gölz gewann gegen den TGV Dürrenzimmern locker mit 4:0. Wieder einmal erstaunlich, dass alle Tore von verschiedenen Spielerinnen erzielt worden sind.Bei der Saisonpremiere auf dem neuen Kunstrasenplatz stot...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball