Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Konzert

Nicht nur für Jazz geeignet

In Kusterdingen zeigte das Tübinger Saxophon Ensemble auf beeindruckende Weise, dass man mit dem Blasinstrument auch klassische Werke der Musik interpretieren kann.

14.11.2016

Von Lilith Grull

Wenn man die Augen schloss, hörte es sich an, als ob ein Kammerorchester die Noten der klassischen Meister zum Leben erweckte. Lediglich das Klimpern der Tasten riss das Publikum aus dieser Illusion. Viele kennen das Saxofon aus dem Jazzbereich. Doch AdolpheSax, der Erfinder, sah seinInstrument zunächst im Sinfonieorchester.Davon hat sich das Saxophon Ensemble Tübingen inspirieren lassen. Seit ba...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
14. November 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 14. November 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen