Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nicht wegen jedem Dreckle streiten
Schauspieler Berthold Biesinger brachte die „Schwäbische Schöpfung samt Sündenfall“ in die Entringer Zehntscheuer – mit leicht abgewandeltem Inhalt der Bibel. Franke
Adam, Eva und der liebe Gott

Nicht wegen jedem Dreckle streiten

Mit der „Schwäbischen Schöpfung samt Sündenfall“ begeisterte Berthold Biesinger als Solist in der Entringer Zehntscheuer.

11.04.2017
  • Andreas Straub

Da sitzt er, der Entringer“, rief der gebürtige Tübinger Berthold Biesinger im Apfelhemd den rund 70 Zuschauerinnen und Zuschauern in der Entringer Zehntscheuer am frühen Sonntagabend zu. „Im Winter lebt man in der Ruh, und sauft brav dazu.“ Nun im Frühling sei „gschwender es gschaffet.“Für sein Solo-Programm „Schwäbische Schöpfung samt Sündenfall“ waren indessen fortgeschrittene Schwäbisch-Kennt...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball