Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Niemand vermisste André Rieu
Jahresbeginn im Walzertakt: Die Württembergische Philharmonie in der Mössinger Quenstedt-Aula.Bild: Rippmann
Neujahrskonzert

Niemand vermisste André Rieu

Die Württembergische Philharmonie Reutlingen konzertierte in der Mössinger Quenstedt-Aula.

10.01.2017
  • mac

Das neue Jahr begann im Walzertakt: Zum Mössinger Neujahrskonzert kam am Sonntagabend die Württembergische Philharmonie Reutlingen – dirigiert von Walter Gugerbauer – in die Aula des Quenstedt-Gymnasiums. 400 Zuhörer genossen das Flair, das die Musiker in den Raum trugen. Unter dem Motto „Von Paris nach Wien“ ging die musikalische Zeitreise ins vorletzte Jahrhundert – dem Jahrhundert des Walzers....

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball