Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Norwegisches Afropop-Duo erhält Radio Regenbogen Award
Ein Radio Regenbogen Award. Foto: Uli Deck/Archiv dpa/lsw
Rust

Norwegisches Afropop-Duo erhält Radio Regenbogen Award

Das norwegische Duo Nico & Vinz erhält nach internationalen Chart-Erfolgen einen Radio Regenbogen Award.

04.04.2016
  • dpa/lsw

Rust. Die beiden Hip-Hop- und Afropop-Musiker aus Oslo werden fünf Jahre nach ihrem Debüt als «Künstler international» ausgezeichnet, wie der private Radiosender am Montag mitteilte. Mit ihrem Hit «Am I Wrong» 2014 und aktuell mit «That's How You Know» sei ihnen der musikalische Durchbruch gelungen, sogar US-Präsident Barack Obama höre ihre Lieder. Das Duo besteht aus Nicolay «Nico» Sereba und Vincent «Vinz» Dery. Die Laudatio hält Schauspielerin Andrea Sawatzki.

Die undotierten Radio Regenbogen Awards werden am 22. April im Europa-Park in Rust bei Freiburg verliehen. Die anderen Preisträger hat Radio Regenbogen bereits bekanntgegeben. Unter ihnen sind Showmaster Thomas Gottschalk, Modedesigner Guido Maria Kretschmer, Fernsehmoderatorin Ina Müller, die Sängerin Lena Meyer-Landrut sowie die norwegische Pop-Gruppe a-ha für ihr Comeback.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.04.2016, 14:26 Uhr | geändert: 04.04.2016, 14:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball