Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfäffingen

Nudel oder Tabak?

Das „Objekt des Monats“, das im Schaufenster des Tübinger Stadtmuseums als „Tabakmaschine für jedermann“ zu sehen ist, bleibt Ansichtssache.

24.08.2012
  • ST

Nudel oder Tabak?
Renate Fügers Zigarettenmaschine samt Opas Tabakbeutel.Archivbild: Sommer

Tübingen. Nachdem der Dußlinger Helmut Haußmann das Gerät neulich eindeutig als nichts anderes als eine Nudelmaschine identifizierte, pflichtet ihm jetzt die Pfäffingerin Renate Füger einerseits bei: „Herr Haußmann hat recht.“ Denn zuhause hat sie die tupfengleiche Maschine, auf einem Kirchenflohmarkt erworben. Und doch muss sie dem Dußlinger auch widersprechen, der behauptet hat, es gebe keine Tabakmaschine: Zum Beweis brachte Renate Füger dieses schmucke Stück, offenkundig Marke Eigenbau, nebst Tabaksbeutel in der Redaktion vorbei, zwei Geschenke vom Großvater.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball