Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wenn Bierlinger baden gehen, kommt ein Schiff gefahren

Nun hat’s auch den Musikverein Bierlingen erwischt: Eine„Cold Water Challenge“ trieb die Bläser in den Neckar

Bierlingen. Die „Cold Water Challenge“ sorgt hierzulande vor allem bei Musikvereinen für Spaß: Wird ein Verein nominiert, muss er innerhalb kurzer Zeit ein Video produzieren, das die Musiker im Wasser zeigt. Schaffen die Musiker das nicht, wird ein Essen oder eine Grillparty für die Herausforderer fällig. Jetzt wurde der Musikverein „Eintracht“ Bierlingen von den befreundeten Kapellen aus Wiesenstetten und Dagersheim nominiert.

05.09.2014

„Gruppen und Vereine rufen dazu auf, etwas möglichst Ausgefallenes mit kaltem Wasser zu veranstalten und ein selbst gedrehtes Video davon auf die Internetplattform Youtube hochzuladen“, sagt Organisator Frank Faiss vom Bierlinger Musikverein. 18 aktive Vereinsmitglieder – mit dabei natürlich der Vorsitzende Edgar Ruggaber – suchten nach einer originellen und gut umsetzbaren Idee.

In Bierlingen gibt es jedoch keinen großen Brunnen oder ein anderes Wasser-Behältnis, in das der größte Teil des Musikvereins reingepasst hätte. Also zogen die Musiker talabwärts in den Neckar bei Börstingen. Flossen, Taucherbrillen und Schwimmreifen durften nicht fehlen. Die Bläser hatten sichtlich Spaß dabei. Nach der Polka „Bierlinger Schwenker“ spielten sie mit „Ein Schiff wird kommen“ noch ein zweites flottes Stück.

Besucher und Schaulustige verfolgten das kühle Bad. Das Video dazu findet man im Internet. Auch die Wasserkette geht nun weiter: Die Bierlinger haben drei befreundete Musikvereine nominiert: Kirchbierlingen bei Ehingen, Müsen im Siegerland und den Musikverein Wolfenhausen.

Text und Bild: Haid

Nun hat’s auch den Musikverein Bierlingen erwischt: Eine„Cold Water Challenge“ trieb die

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.09.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball