Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Toilettengate und Heike Hänsel

Nur Blabla

Ein weiterer Leserbrief zu dem Vorfall, bei dem zwei Israel-Kritiker Gregor Gysi bis aufs Klo verfolgten.

21.11.2014

Da war ich schon drauf und dran, Hänsel samt ihrer Gretel auch mal was Positives zuzuschreiben. Doch nun ihr dreifacher Salto rückwärts, wie in diesem Lande so üblich. Jenninger und Hohmann lassen grüßen! Ja, keiner will Antisemit sein, weil man sonst all seine Zukunft hinter sich hätte. Und was das ist und wer das ist, bestimmen nicht mehr der Herr Göring wie seinerzeit in Bezug auf Juden, sondern die vereinigten Gutmenschen mit ihrem Sprachrohr SCHWÄBISCHES TAGBLATT, also „ran“!

Denn die haben den Daumen gerade gesenkt. Also weiter nur Blabla aus der BRD, wenn Großisrael seine Landraubpolitik im Nahen Osten ausweitet – und nichts von adäquaten Sanktionen, wie sie gegen ein ebenfalls aus der Reihe tanzendes Russland immer weiter ausgeweitet werden.

Axel Heinzmann, Wannweil

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.11.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball