Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kreishaushalt

Nur auf den ersten Blick negativ

Kreiskämmerer Ulrich Bischoff rechnet für das laufende Haushaltsjahr mit einem deutlichen Minus von 2,1 Millionen Euro gegenüber dem Plan.

13.10.2016

Von Monika Schwarz

Statt des im Planansatz für den Kreishaushalt 2016 prognostizierten Plusbetrages von knapp 774000 Euro wird (Stand 30. Juni) ein Minus von 1,3 Millionen Euro erwartet. Das Ergebnis sei allerdings nicht so negativ zu bewerten, wie es auf den ersten Blick aussehe, weil sich darin auch die Beträge niederschlagen, die im vergangenen Jahr eingespart worden seien, erläuterte Bischoff. Allein für das er...

75% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Oktober 2016, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Oktober 2016, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2016, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen