Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nur die halbe
Wahrheit
Foto Foto: Foto

Nur die halbe Wahrheit

21.01.2017
  • HELMUT SCHNEIDER

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Wie es an den Börsen kommt, weiß keiner. Die Trump-Rally, die niemand vorher erwartet hatte, kann man zwar im Nachhinein erklären – mit den erwarteten Konjunkturprogrammen zum Beispiel. Aber sie sind nur ein Aspekt von vielen, welche die Wirtschaft antreibt. Und sie haben unangenehme Nebenwirkungen – hohe Staatsverschuldung, mögliche Inflation.

Tatsache ist jedenfalls, dass die Party seit einigen Wochen vorbei ist. Der Dow Jones, das mit Abstand wichtigste Börsenbarometer der Welt, schafft die historische Marke von 20 000 Punkten nicht. Sein kleiner Bruder in Deutschland, der Dax, tritt ebenfalls auf der Stelle.

Für die Zukunft bedeutet das freilich nichts. Die hängt entscheidend davon ab, inwieweit der neue US-Präsident die Unsicherheit über seinen politischen und wirtschaftspolitischen Kurs aus der Welt schaffen kann. Denn sie ist der Grund, weshalb die anfängliche Euphorie der Börse inzwischen verflogen ist.

Die an schönen Bildern reiche Börsensprache spricht davon, das „politische Börsen kurze Beine haben“. Was sagen will, dass letztlich die ökonomischen Fakten der Unternehmen zählen. Doch das ist nur die halbe Wahrheit: Politik setzt den Rahmen, in der sich Wirtschaft abspielt. Die chronisch nervöse Börse ist gespannt, wie der Rahmen aussehen wird.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.01.2017, 06:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball