Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Nur mit viel Glück wird man einen Waldkauz sehen.“
D. Schmidt-Rothmund
Steinlachtal

„Nur mit viel Glück wird man einen Waldkauz sehen.“

Waldkäuze sind gar nicht selten in den Wäldern rund um Mössingen, sagt Daniel Schmidt-Rothmund vom Mössinger Vogelschutzzentrum – und erläutert, wie man die Eulenart erleben kann.

21.04.2017
  • eik

Herr Schmidt-Rothmund, wie und wann kann ich am besten einen Waldkauz beobachten?Schwierig. Die Beobachtung ist deswegen so problematisch, weil die Vögel nacht- oder dämmerungsaktiv sind. Zudem halten sie sich in aller Regel weit oben auf den Bäumen auf. Gerade in einem Fichten-Waldgebiet sind sie ganz schlecht zu sehen.Wie schade.Wenn man sich draußen in den Streuobstwiesen in der späten Dämmeru...

75% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball