Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheim

OB warnt vor schnellen Antworten auf SPD-Wahlschlappe

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) hat nach der Niederlage der Sozialdemokraten bei der Landtagswahl vor zu schnellen Antworten gewarnt.

23.04.2016
  • dpa/lsw

Mannheim. «So einfach ist die Situation diesmal nicht», sagte er am Samstag auf dem Kreisparteitag der Mannheimer SPD. Im Norden der Stadt hatte die Partei ihr Direktmandat an die AfD verloren - eigentlich traditionell in SPD-Hand. Als Konsequenz forderte Kurz mehr «emotionale Ansprache und Empathie für die viel individueller gewordene Gefühlslage der Bevölkerung». Die Sozialdemokraten hatten bei der Wahl landesweit nur 12,7 Prozent der Stimmen geholt - das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte im Südwesten. 

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.04.2016, 15:15 Uhr | geändert: 23.04.2016, 12:15 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball