Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Flachdach statt Satteldach: Moderne Architektur in der Albblickstraße

Ofterdinger Gemeinderat ändert den Bebauungsplan auf Wunsch eines Bauherrn

Es ist eine Gratwanderung, die der Gemeinderat mit dieser Entscheidung beschreitet. Auf Wunsch eines Bauherrn änderte das Gremium den Bebauungsplan „Auwasen – Eichach II“. Bislang waren dort nur Satteldächer zugelassen, nun darf im rückwärtigen Bereich zweier Flurstücke in der Albblickstraße ein Flachdachhaus gebaut werden.

01.08.2014

Von Susanne Wiedmann

Ofterdingen. Martin Schmid würde sich wünschen, „dass man sich vom Einheitsbrei mal verabschiedet“. Die Neubaugebiete sähen doch alle gleich aus. „Mir gefällt das Haus, ist mal moderne Architektur“, sagte der FWV-Rat am Dienstagabend.Im rückwärtigen Bereich zweier Grundstücke in der Albblickstraße, also zur freien Landschaft hin, möchte der Bauherr ein Flachdachhaus errichten. Um das Vorhaben zu ...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
1. August 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. August 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort