Holzhausen · WFV-Pokal

Ohne große Mühe weiter

Holzhausen gewinnt bei den Young Boys Reutlingen 2:0 und trifft nun am kommenden Wochenende auf den TuS Ergenzingen.

25.07.2022

Von Jürgen A. Klemenz

Der FC Holzhausen hat die ersten Runde im WFV-Pokal gestern durch einen 2:0 (1:0)-Sieg beim Landesliga-Vizemeister Young Boys Reutlingen souverän überstanden und muss am kommenden Wochenende in Runde 2 zum TuS Ergenzingen, der das Duell beim Landesliga-Mitaufsteiger SG Deißlingen mit 2:1 gewonnen hat. Die Treffer in Reutlingen vor 200 Zuschauern schossen Kevin Müller in der 22. und Pascal Schoch ...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
25.07.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 3min 09sec
zuletzt aktualisiert: 25.07.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen