Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ortschaftsrat Dürrenmettstetten informierte sich über Entwicklung und Dorfgestaltung
Mitglieder des Weitinger und Dürrenmettstetter Ortschaftsrates zwischen Diskussion und Dorfrundrang auf den Treppen des neu gestalteten Rathausplatzes.Bild: hn
Weitingen als Vorbild

Ortschaftsrat Dürrenmettstetten informierte sich über Entwicklung und Dorfgestaltung

Man hört es öfters, Weitingen werde mit seiner Dorfentwicklung und seinem bürgerschaftlichen Engagement schon seit etlichen Jahren von außen als gewisses Vorbild angesehen. Verwiesen wird dabei auch oft auf den engagierten Ortschaftsrat mit Ortsvorsteher Roland Raible als innovative Triebfeder. Am Dienstag wollte sich auch der Ortschaftsrat Dürrenmettstetten Anregungen für das eigene Dorf einholen.

29.04.2016
  • HERMANN NESCH

Weitingen. Angefragt hatte Dürrenmettstettens Ortsvorsteher Robert Trautwein. Er und sein Weitinger Kollege sind sich einig: Kleine Ortschaften haben es heutzutage schwer. Roland Raible führte dies auf fehlende Geldmittel und Struktur-Diskussionen sowie fehlende Einwohnerzuwächse zurück. So breche die Infrastruktur zusammen. Die Politiker würden zwar von Struktur-Erhalt und der Stärkung des Ländl...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball