Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ortsvorsteher-Haus in Brand
Bei der Übung der Feuerwehrabteilung Rohrdorf zusammen mit dem DRK Ortsverein Eutingen wurden drei gemimte Verletzte aus dem simulierten Brandgebäude geholt. Bild: Feinler

Ortsvorsteher-Haus in Brand

Hauptübung Die Rohrdorfer Wehr zeigte, wie gut sie mit dem DRK und anderen Wehren kooperieren kann.

21.11.2016
  • Alexandra Feinler

Was am Samstagnachmittag in Rohrdorf geübt wurde, hatte Familie Walddörfer so ähnlich vor rund 30 Jahren erlebt: Damals brannte das frisch sanierte Haus, am Samstag übte die Feuerwehrabteilung Rohrdorf zusammen mit dem DRK Ortsverein Eutingen am Betriebsgebäude.Die rund 20 Feuerwehrleute aus Rohrdorf gingen von einem Maschinenbrand aus. Ein Gabelstapler hatte im Betriebsgebäude von RoWa Feuer gef...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball