Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Baden-Baden

Osterfestspiele Baden-Baden 2018 mit «Parsifal»

Die Osterfestspiele Baden-Baden mit den Berliner Philharmonikern haben 25 000 Besucher angelockt.

18.04.2017
  • dpa/lsw

Baden-Baden. Damit sei eine Auslastung von 93 Prozent erreicht worden, teilte Intendant Andreas Mölich-Zebhauser am Ostermontag mit. Mit Richard Wagners Oper «Parsifal» wird der britische Dirigent Sir Simon Rattle 2018 noch einmal eine große Neuproduktion in Baden-Baden leiten. Die Regie übernimmt Dieter Dorn.

Zusätzlich dirigiert Sir Simon Rattle drei große sinfonische Abende mit Stars wie Elina Garanca (Mezzosopran) und Krystian Zimerman (Klavier). Für 2018 sei auch eine neue Kinderoper «Ritter Parsifal» und eine Inszenierung der Mozart-Oper «La finta giardinera» geplant.

Intendant Mölich-Zebhauser dankte dem aktuellen Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker, Sir Simon Rattle, für dessen künstlerische Glanzleistung in der Oper und den Konzerten. «Im nächsten Jahr wollen wir Sir Simon einen unvergesslichen Abschied bereiten», sagte Mölich-Zebhauser mit Blick auf den Stabwechsel bei den Berliner Philharmonikern. Ab 2019 übernimmt Kirill Petrenko das Amt des Chefdirigenten der Berliner Philharmoniker.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.04.2017, 07:40 Uhr | geändert: 17.04.2017, 15:12 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball