Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ostern ist das Fest der Kleinigkeiten
Hasen, Schäfchen und Eier: Das Geschäft mit den Oster-Süßigkeiten läuft im „Mokka“ – immer ein bisschen abhängig vom Wetter – ziemlich gut. Bild: Metz
Geschenke

Ostern ist das Fest der Kleinigkeiten

Klein, für draußen, bunt und besonders gerne süß: Wir haben uns umgehört, was die Tübinger kurz vor den Feiertagen kaufen. Manchmal für sich selbst, manchmal zum Verschenken.

13.04.2017
  • Kathrin Kammerer

Ostern naht – beim Gang durch die Stadt machen das die vielen Häschen aus Stoff, Schoko, Gelée und sonstigen Materialen, die aus den Schaufenstern und Warenauslagen auf die Straße gucken, deutlich. Wir haben uns umgeschaut und umgehört: Ist das Ostergeschäft im Tübinger Einzelhandel spürbar? Was wird vor den Feiertagen besonders gerne gekauft?„Butlers“ wirbt mit 50 Prozent Osterrabatt: Alle Artik...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball