Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Paycheck - Die Abrechnung

John Woos actionreiche Verfilmung einer Science-fiction-Erzählung von Phillip K. Dick ("Blade Runner").

John Woos actionreiche Verfilmung einer Science-fiction-Erzählung von Phillip K. Dick ("Blade Runner").

PAYCHECK
USA

Regie: John Woo
Mit: Ben Affleck,Aaron Eckhart,Uma Thurman

- ab 12 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015

Inhalt: Ein doppelt riskanter Job: Drei Jahre lang erledigt der hochbegabte Computerspezialist Jennings (Ben Affleck) Geheimaufträge für die Rethrick-Corporation. Und er weiß genau, auf was er sich dabei einlässt. Denn die Bezahlung ist hoch: 4,4 Mio. Dollar! Einzige Bedingung: Alle Erinnerungen werden nach Beendigung der Projekte aus dem Gedächtnis gelöscht. Doch statt des Geldes erwartet ihn nur ein Umschlag mit sieben scheinbar wertlosen Dingen. Mit Rachel (Uma Thurman) beginnt ein lebensgefährliches Verwirrspiel zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft ...

Verleihinfo: Science-Fiction at it's best - meisterhaft umgesetzt von Erfolgsregisseur John Woo ("The Killer", "Mission Impossible 2"). Die Vorlage stammt von Kultautor Philip K. Dick, der Hollywood zu Blockbustern wie „Blade Runner" oder „Minority Report" inspirierte.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
03.02.2004

12:00 Uhr

Boris Dollinger schrieb:

Ordentlich inszenierter schnörkelloser Sci-Fi-Actionfilm(mehr Action als Sci-Fi allerdings)mit einer durchaus ansprechenden(wenn auch nicht unbedingt sehr logischen)Story, und soliden darstellerischen Leistungen. Kein Oscar-Kandidat, aber gutes Popcornkino!



Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige