Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pfarrer Manfred Mergel widmet sich Schwaben und Lachen
Humor hilft häufig

Pfarrer Manfred Mergel widmet sich Schwaben und Lachen

Gibt es schwäbischen Humor oder ist die Frage ein Widerspruch in sich selbst? Um die Spezies „humorvoller Mensch“ im Schwäbischen zu untersuchen, fand am Donnerstag ein vergnüglicher Abend im evangelischen Gemeindehaus statt. Mundartpfarrer Manfred Mergel erzählte Anekdoten und Wissenswertes über Schwaben.

16.04.2016
  • margita manz

Sulz. Für 25 Zuhörer aus nah und fern wurde Mundart humorvoll und tiefgründig geboten. Diakonin Roswitha Eberbach, die Frauenarbeit in den evangelischen Kirchenbezirken Sulz und Freudenstadt praktiziert, hatte Margarete Schon, Leiterin des katholischen Bildungswerks in Empfingen, zu diesem Abend eingeladen.Alle waren sich einig, dass die These „Humor ist, wenn man trotzdem lacht“, aus dem Schwäbi...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball