Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Pièces d'identités

Sozialkomödie um einen König vom Kongo, der auf der Suche nach seiner Tochter nach Belgien reist.

Sozialkomödie um einen König vom Kongo, der auf der Suche nach seiner Tochter nach Belgien reist.

Kongo

Regie: Mweze Ngangura
Mit: Gérard Essomba, Jean-Louis Dauline, Herbert Flack, Mwanza Goutier

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Veranstalterinfo

Inhalt: 1973: Familie Hood ist der Prototyp der amerikanischen Mittelklasse-Familie. Doch hinter der Fassade sind Betrug und Scheinheiligkeit an der Tagesordnung. Eines Nachts, während ein Eissturm über die Stadt hinwegfegt, kommt es zur Eskalation.

Ang Lee breitet die Familiengeschichte zu einem präzisen Stimmungsbild der siebziger Jahre aus. Exzellente Darsteller und satirische Momente machen den Film zu einem gelungenen Zeitporträt. In Cannes wurde der Film für die Beste Regie ausgezeichnet.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige