Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Planer und Diplomat der Region
Ausgleich zwischen ziemlich unterschiedlichen politischen Polen: Dirk Seidemann ist neuer Direktor des Regionalverbands.Bild: Metz
Gast der Woche

Planer und Diplomat der Region

Energiewende, Supermärkte, Verkehr: In vielen Konfliktfelder mischt Dirk Seidemann als neuer Chef des Regionalverbands Neckar-Alb mit. Seine Aufgabe ist Entwicklung – und Interessenausgleich.

29.04.2017
  • Eike Freese

Derzeit tingelt Dirk Seidemann durch die Lande wie Barbarossa durchs Reich – von Gemeinde zu Gemeinde, von Rathaus zu Rathaus, und versucht ein Gefühl für die 66 völlig unterschiedlichen Kommunen zu gewinnen, deren Entwicklung er von nun an mitbestimmt. Eingeschränkt mitbestimmt allerdings – und hier enden auch schon die Parallen zum Kaiser. Denn der Einfluss des Regionalverbands wird begrenzt vo...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball