Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gau-Bickelheim/Bad Kreuznach

Polizei findet bei Festival-Besuchern massenweise Drogen

Die Polizei hat entlang der Autobahn 61 in Rheinhessen am Wochenende Besucher des Mannheimer Techno-Festivals «Time Warp» kontrolliert.

03.04.2017
  • dpa/lrs

Gau-Bickelheim/Bad Kreuznach. Dabei stellten die Beamten Haschisch, Marihuana, Kokain und Amphetamine sicher. Insgesamt wurden zwölf zumeist junge Erwachsene wegen Drogenbesitzes angezeigt, wie die Autobahnpolizei in Gau-Bickelheim am Montag mitteilte. Mit einem 22 Jahre alten Autofahrer lieferte sich eine Streife eine Verfolgungsjagd durch Bad Kreuznach. Der Mann hatte vor der Kontrolle flüchten wollen. Er und sein 33 Jahre alter Beifahrer wurden festgenommen, nachdem sie sich in einem Zaun festgefahren hatten.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.04.2017, 14:26 Uhr | geändert: 03.04.2017, 14:22 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball