Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Polizei muss Streit schlichten

In der Nacht zum Sonntag sind drei Familien in einer Asylunterkunft in der Roanner Straße so in Streit geraten, dass die Polizei eingreifen musste.

30.10.2016
  • ST

Noch während der polizeilichen Schlichtungsversuche im Obergeschoss, kam es im Treppenhaus und im Hofbereich zu tumultartigen Szenen, bei denen Bewohner aufeinander einschlugen, sich schubsten, Frauen sich gegenseitig die Haare herausrissen und mit Bratpfannen schlugen. Zur Beruhigung der Situation waren neun Streifenwagenbesatzungen sowie Polizeihunde notwendig.

Zwei Personen mussten vom Rettungsdienst zur Behandlung ihrer leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. In Absprache mit dem zuständigen Landratsamt wurde eine Familie vorübergehend in eine andere Unterkunft gebracht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.10.2016, 12:45 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball