Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Polizei und Zünfte bereiten Fünfte Jahreszeit vor
Ein Polizeibeamter läuft Guggenmusikern vorbei. Foto: Patrick Seeger/Archiv dpa/lsw
Karlsruhe

Polizei und Zünfte bereiten Fünfte Jahreszeit vor

Viele Narren haben die Fünfte Jahreszeit am vergangenen Freitag schon begrüßt - und während sich Fastnachter bereit machen, denken Sicherheitsexperten über den Schutz von Umzügen nach.

13.11.2016
  • dpa/lsw

Karlsruhe. Und das nicht nur, aber auch angesichts der Terrorangst. Eine akute Gefahrenlage sieht der Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei (GdP), Rüdiger Seidenspinner, jedoch nicht. Die Sicherheitslage sei nicht anders als im Vorjahr: «Die Umstände haben sich kaum geändert, allerdings sind wir mit der Situation nun besser bekannt», sagte er.

Im baden-württembergischen Innenministerium setzt man für die Sicherheit der Narren auf das Fünf-Punkte-Programm vom vergangenen Jahr. Es sieht mehr Videoüberwachung bei großen Veranstaltungen und eine größere Polizeipräsenz vor.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

13.11.2016, 08:58 Uhr | geändert: 13.11.2016, 08:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball