Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Polizei zerschlägt Drogenbande
Das Blaulicht auf einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv dpa/lsw
Baden-Baden

Polizei zerschlägt Drogenbande

Fahnder haben nach monatelangen Ermittlungen eine Drogenbande im Raum Baden-Baden zerschlagen.

03.04.2017
  • dpa/lsw

Baden-Baden. Insgesamt wurden sieben Beschuldigte im Alter von 23 bis 30 Jahren verhaftet, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten. Sie sollen seit Herbst 2016 mit Kokain und Marihuana gehandelt haben. Ein Verdächtiger, der wegen einer Jugendstrafe zur Fahndung ausgeschrieben war, konnte bereits Ende Februar festgenommen werden, die anderen sechs Verdächtigen Ende März. Bei Wohnungsdurchsuchungen in Baden-Baden, Rastatt, Gaggenau und Iffezheim beschlagnahmten Beamte insgesamt rund 2,5 Kilogramm Marihuana und 4300 Euro Bargeld. Außerdem wurden zwei Autos, Schmuck und Uhren sichergestellt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.04.2017, 15:19 Uhr | geändert: 03.04.2017, 15:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball