Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Poller zum Zweiten
Im Wiesweg sind wieder Poller geplant. Archivbild: Hantke
Verkehr

Poller zum Zweiten

Die Pfäffinger Pollerposse geht weiter. Bald sollen noch mehr Sperrpfosten den Schleichverkehr verhindern.

09.11.2016
  • Uschi Hahn

Nur wenige Tage dauerte im Juli der Versuch, den Schleichverkehr auf dem Wiesweg zwischen Pfäffingen und Unterjesingen mit Pfosten auszubremsen. Die Poller standen nicht nur jenen Autofahrern im Weg, die den Stau auf der B28 und am Pfäffinger Bahnübergang illegal umfahren wollten. Sie behinderten auch die Bauern mit ihrem schweren Erntegerät. Also kamen die Dinger wieder weg.Aber Versuch macht kl...

78% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball