Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kirchentellinsfurt

Polos krachten zusammen

Weil ein 66-jähriger Esslinger laut Polizei die Vorfahrt missachtet hatte, krachten am Mittwoch gegen 17.30 Uhr zwei Polos an der Anschlussstelle der B 27 in die L 379 zusammen.

06.10.2016

Symbolbild: lassedesignen - Fotolia.com

Der Esslinger kam mit seinem Polo aus Richtung Tübingen und fuhr bei Kirchentellinsfurt von der B27 runter, um an der Einmündung zur L379 nach links in Richtung Pfrondorf abzubiegen. Dabei übersah er wohl den von links kommenden Polo mit dem 36-jähriger Fahrer.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2016, 15:28 Uhr
Aktualisiert:
6. Oktober 2016, 15:28 Uhr
zuletzt aktualisiert: 6. Oktober 2016, 15:28 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen