Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ehrung

Preis für Gomaringer Forscherinnen

Beatrice Burst und Birgit Wallisser-Nuber erhielten für ihre Arbeit den Landespreis für Heimatforschung.

05.01.2017

„Das Glück in der Fremde gesucht. Gomaringer Auswanderer 1679 – 1957“ heißt das Werk, das den beiden Gomaringerinnen Birgit Wallisser-Nuber und Beatrice Burst nun eine große Auszeichnung einbrachte. Der Landespreis für Heimatforschung ist zwar nicht mit Geld dotiert, dafür aber mit viel Ehre.Und das nicht zu Unrecht: Beatrice Burst betreibt seit Jahren mit unglaublicher Fleißarbeit Ahnenforschung...

42% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball