Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Produkte aus dem Nachbarland

13.10.2016

Produkte aus dem Nachbarland „Bonjour Madame, Bonjour Monsieur“ – so oder so ähnlich wird es von Donnerstag, 13. Oktober, bis Samstag, 15. Oktober, täglich von 10 bis 18.30 Uhr am Unteren Ledereck klingen. Markthändler, direkt aus dem Herzen Frankreichs angereist, präsentieren auf dem französischen Markt traditionelle Produkte aus unserem Nachbarland.

Mit ihrem typisch französischen Charme offerieren sie neben kulinarischen Angeboten wie Flammkuchen frisch aus dem Ofen, Oliven und Trockenobst aus der Provence, Käse- und Wurstspezialitäten wie Wildschweinschinken und Eselsalami, Wein und Crémant aus dem Burgund weitere Leckereien und auch Handelsware wie zum Beispiel Lavendelprodukte und Seife aus der Provence. Bei so viel französischem Flair wird sicher bei manchem Besucher die Urlaubserinnerung geweckt.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Oktober 2016, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Oktober 2016, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Oktober 2016, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen