Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Berlin im Bambi-Fieber

Promi-Auflauf zur Verleihung der begehrten vergoldeten Rehkitze

30 Zentimeter hoch und knapp zweieinhalb Kilogramm schwer sind sie. Die goldglänzenden Bambis sind Preise mit großer Strahlkraft. In Berlin wird der Medienpreis heute zum 67. Mal verliehen.

12.11.2015
  • DPA

Berlin Der Bambi gehört zu den begehrtesten Auszeichnungen in Deutschland. Heute Abend wird das vergoldete Rehkitz zum 67. Mal verliehen. Bei einer Gala in Berlin zeichnet Hubert Burda Media am Abend Künstler und engagierte Persönlichkeiten aus, die die Menschen begeistern, bewegen und berühren.

Die Oscar-Preisträgerin Hilary Swank ("The Homesman", "Million Dollar Baby") wird den Bambi in der Kategorie "Schauspielerin International" entgegennehmen. Die 41-Jährige sei "eine Magierin der leisen Emotionen", urteilte die Jury. Die Frauen, die Swank verkörpere, seien Kämpfernaturen - genau wie die Hauptfigur in Swanks jüngstem Film "Das Glück an meiner Seite". Darin spielt Swank eine an der Nervenkrankheit ALS leidende Frau.

Das Model Heidi Klum erhält den "Fashion"-Bambi. Die 42-Jährige verstehe es nicht nur, Mode auf dem Laufsteg zu präsentieren, so die Bewertung der Jury. Als Moderatorin unter anderem der Pro-7-Show "Germany's Next Topmodel" biete Klum außerdem perfektes Fernseh-Entertainment. Die britische Sängerin Rita Ora ("Body on Me") wird einen Bambi in der Kategorie "Musik International" entgegennehmen.

Zu den bereits bekannten deutschen Preisträgern gehören Schauspieler Dieter Hallervorden und Regisseur Til Schweiger ("Honig im Kopf") sowie Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) für seine Verdienste um die Deutsche Einheit und die europäische Politik. Der Komiker Otto Waalkes wird in der Kategorie "Comedy" ausgezeichnet.

Spannend wird es in der Kategorie der besten deutschen Schauspielerinnen und Schauspieler - deren Gewinner werden ebenso wie weitere Preisträger erst bei der Gala bekanntgegeben. In der Sparte "Schauspielerin National" sind Hannelore Elsner, Henriette Confurius und Melika Foroutan im Rennen. Als bester Schauspieler konkurriert Tobias Moretti mit Jonas Nay und Alexander Fehling.

In der Kategorie "Film National" sind drei Kino-Erfolge in der Auswahl: Der Computerhacker-Thriller "Who am I - kein System ist sicher" von Baran bo Odar und das Echtzeit-Drama "Victoria" von Sebastian Schipper. Chancen auf die Trophäe hat außerdem Burhan Qurbanis Schwarz-Weiß-Film "Wir sind jung. Wir sind stark." über die ausländerfeindlichen Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen 1992.

Mehr als 800 prominente Gäste kommen zur Gala. Auf dem 200 Meter langen roten Teppich werden Stars wie Iris Berben, Senta Berger, Peter Maffay, Joko Winterscheidt, Yvonne Catterfeld, Veronica Ferres, Uschi Glas, Hannah Herzsprung und Tom Schilling erwartet.Info Das Erste überträgt die Show live aus dem Stage Theater am Potsdamer Platz. Beginn: 20.15 Uhr

Promi-Auflauf zur Verleihung der begehrten vergoldeten Rehkitze

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball