Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vergleich geplatzt

Prozess um den Spätzleshaker geht weiter

Noch kein Ende im Streit um den Spätzleshaker: Ein gerichtlicher Vergleich ist geplatzt. Am 15. September treffen sich die Parteien ein weiteres Mal vor Gericht.

25.08.2010

Tübingen. Die Tübinger Erfinderin Susann Hartung wäre mit dem Vorschlag zur Güte, den das Landgericht Mannheim gemacht hatte, einverstanden gewesen. Nicht aber Peter Weghorn, ihr Geschäftspartner. Er habe den am 3. August geschlossenen Vergleich widerrufen, teilte Susann Hartung gestern mit.

Haupthindernis für eine Einigung war offenbar der im Vergleich vorgesehene Passus, demzufolge Weghorn der Inhaberin des Gebrauchsmusters eine Lizenzgebühr von einem Euro für jeden verkauften Shaker zu zahlen hätte. Weghorn war für eine Stellungnahme gestern nicht zu erreichen.

Nach dem geplatzten Vergleich hat die 2. Zivilkammer des Landgerichts zu einem weiteren Termin geladen. Ob am 15. September bereits ein Urteil fällt, ist unsicher. Susann Hartung sagte, sie werde auf jeden Fall diesen Tag abwarten. Sie verzichtet darauf, vorher ihren fertig entwickelten Shaker auf den Markt zu bringen. Doch sie hofft, dass noch im Herbst ihr Küchenhelfer in den Läden stehen wird.

Hartung produziert den Spätzleshaker in ihrer eigenen Firma „Spätzleshaker UG“. Sie ist stolz darauf, dass ihr Produkt fast ausschließlich im Ländle hergestellt werde – das Konkurrenzprodukt von Weghorn werde im Ausland produziert. Optimistisch stimmt sie eine vorläufige Bewertung der Angelegenheit durch den Richter. Er habe in Frage gestellt, ob es zwischen Hartung und Weghorn je zu einer gültigen Übertragung der Rechte gekommen ist.

web

Prozess um den Spätzleshaker geht weiter
Schon rund drei Jahre lang haben Susann und ihr Sohn Julien Hartung an dem Spätzle-Shaker und seiner Optimierung gearbeitet. Archivbild: Metz


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball