Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Feuer

Qualm an der Realschule

Wegen Brandalarm wurde die Hechinger Realschule evakuiert.

12.07.2018
  • ST

Ein qualmender Jutebeutel neben einem Klassenzimmer hat am Mittwoch, kurz vor 12 Uhr, an der Realschule Hechingen einen Brandalarm ausgelöst. Die Schule wurde vorsorglich evakuiert. Grund für den Alarm war ein mit Holz gefüllter Jutebeutel, aus dem heraus es qualmte. Ein Lehrer fand die Stofftasche in einem Vorraum neben einem Klassenzimmer und beförderte sie kurzerhand nach draußen.

Bisher spricht viel dafür, dass der Jutebeutel bewusst angezündet wurde. Im Fokus von Staatsanwaltschaft und Polizei stehen zwei Schüler, die kurz vor dem Alarm wegen ungebührlichem Verhalten den Unterricht verlassen mussten. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen versuchter schwerer Brandstiftung ein. ST

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.07.2018, 17:14 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball