Kreis Rottweil · Arbeitsmarkt

Quote steigt im Juli auf 4,3 Prozent

In der Region waren mehr Menschen auf der Suche nach einem Job als im Juni. 1705 Lehrstellen sind derzeit noch unbesetzt.

01.08.2020

Von nc

Mitte Juli waren im Bereich der Agentur für Arbeit Rottweil-Villingen-Schwenningen insgesamt 12330 Frauen und Männer ohne Arbeit. Dies waren 447 oder 3,8 Prozent mehr als im Vormonat und 4899 oder 65,9 Prozent mehr als vor einem Jahr.Die Entwicklung wird nach wie vor durch die Corona-Krise beeinflusst: Die Arbeitslosenquote hat sich im Vergleich zum Juni um 0,1 Prozentpunkte auf 4,3 Prozent erhöh...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2020, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
1. August 2020, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 1. August 2020, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen