Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Singen

Radfahrer von Laster erfasst und getötet

Ein 73 Jahre alter Radfahrer ist in Singen (Kreis Konstanz) von einem Laster erfasst und tödlich verletzt worden.

09.03.2018
  • dpa/lsw

Singen. Der Unfall ereignete sich an einer Einmündung, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 33 Jahre alte Fahrer der Zugmaschine hat ersten Ermittlungen zufolge den Radfahrer beim Abbiegen übersehen, als dieser geradeaus weiterfahren wollte. Das Fahrrad verkeilte sich in der abbiegenden Zugmaschine. Der Radfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er am Donnerstag noch am Unfallort starb. Ein von der Staatsanwaltschaft beauftragter Gutachter soll die Hintergründe für den Unfall untersuchen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.03.2018, 00:00 Uhr | geändert: 08.03.2018, 19:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball