Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Tübingen

Radler stürzt über Heu-Paket

25.11.2015

Von tol

Tübingen. Schwere Verletzungen erlitt am Dienstag ein 60 Jahre alter Radfahrer beim Sturz wegen verlorener Ladung auf einem Radweg. Kurz nach 18 Uhr war eine 36 Jahre alte Mutter mit Fahrrad und Kinderanhänger Richtung Steinlachallee unterwegs. Neben ihren drei Kindern transportierte sie im Stauraum des Anhängers auch ein Paket Heu. Bei Einfahrt in die Bahnunterführung zwischen Europaplatz und Steinlachallee fiel das Heu aus dem Hänger auf den Radweg. Der von der Steinlachallee her kommende 60-Jährige bemerkte dies nicht, fuhr gegen das Paket und stürzte. Mit schweren Kopf- und Gesichtsverletzungen wurde der Mann vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Zum Artikel

Erstellt:
25. November 2015, 16:48 Uhr
Aktualisiert:
25. November 2015, 16:48 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. November 2015, 16:48 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen