Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hailfingen

Radlerin schwerst verletzt

Eisglätte wurde einer 73-jährigen Radlerin am Sonntagnachmittag bei Hailfingen zum Verhängnis.

05.03.2018
  • ele

Die Frau war gegen 17 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Verbindungsweg von Oberndorf Richtung Hailfingen unterwegs. Auf einem eisglatten Teilstück kam sie ins Rutschen und stürzte. Da sie laut Polizei keinen Fahrradhelm trug, erlitt sie so schwere Kopfverletzungen, dass sie nach notärztlicher Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht wurde.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

05.03.2018, 17:42 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball