Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tuttlingen

Rätselhafte Schlägerei in Tuttlingen

Weil ihnen eine Schlägerei von bis zu 15 Personen auf einer Brücke in Tuttlingen gemeldet worden war, sind Polizisten in der Nacht zum Samstag zum Tatort geeilt.

27.11.2016
  • dpa/lsw

Tuttlingen. Beim Eintreffen von drei Streifenwagenbesatzungen flüchteten die Streithähne in alle Richtungen. Die Beamten stießen auf einen 21-Jährigen mit blutverschmierten Händen. Er machte keine Angaben zum Vorfall. Eine zweite Person mit blutverschmierter Hose hüllte sich ebenfalls in Schweigen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.11.2016, 13:08 Uhr | geändert: 26.11.2016, 15:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball