Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Randale in einer Altstadt-Kneipe

In einer Gaststätte in der Kanzleistraße ist es in der Nacht zum Freitag zu einer Auseinandersetzung gekommen. Am Ende wurde ein Polizist verletzt.

30.12.2016
  • ST

Gegen 3Uhr waren zwei 23 und 36 Jahre alte Frauen in Streit geraten. Daraufhin entwickelte sich auch unter weiteren Gästen ein Handgemenge. Als die Polizei eingetroffen war, schien die Situation zunächst ruhig. Völlig unerwartet versetzte ein 25-Jähriger einem 29 Jahre alten Gaststättenbesucher mehrere Faustschläge ins Gesicht. Die Polizei ging unter Einsatz von Pfefferspray dazwischen und rief weitere Polizeistreifen hinzu. Mehrere Gäste begannen, die Polizisten zu beleidigen und versuchten zu schlagen oder zu treten. Zwei andere Gaststättenbesucher wollten den in der Zwischenzeit in Gewahrsam genommen 25-Jährigen befreien. Ein eingesetzter Polizeibeamter wurde durch die Tätlichkeiten leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun gegen mehrere Beteiligte wegen Gefährlicher Körperverletzung, Beleidigung sowie Widerstandshandlungen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.12.2016, 16:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball