Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Baugebiet in Altingen

Rat in Thüringen

Im Altinger „Hagen“ entsteht ein Gewerbegebiet. Der Bebauungsplan dafür wird zwei Wochen lang ausgelegt. Der Autor dieses Leserbriefs ist der Sprecher einer Bürgerinitiative gegen dieses Gebiet.

24.12.2014

Da den meisten Räten vermutlich tieferes Wissen zu einigen komplexen Fragestellungen fehlt (kein Vorwurf), wurde der Punkt ohne größere Diskussion durchgewinkt. Ebenso die Verkürzung der Auslegungsfrist auf zwei Wochen gegen die Stimmen der GAL. Die Landesregierung ruft zwar zu mehr Bürgerbeteiligung auf, aber das sieht man in Ammerbuch offensichtlich anders.

Zum Planentwurf selbst: Das Prognosemodell für die Emissionen an diesem speziellen Standort ist ungeeignet. Hier sollte man sich Rat in Thüringen holen. Dort hat man Erfahrung mit solchen Standorten und den geeigneten Prognoseverfahren. Die Verkehrsanbindung an das überörtliche Straßennetz wurde zu einem Altinger Verkehrskonzept, das mit der Hagenerweiterung nichts zu tun hat und deshalb auch in der Planung nicht weiter behandelt werden muss. Die Kosten für diesen Punkt werden irgendwann in der Realität aufschlagen. Berlin lässt grüßen.

Heftig wird es bei der Umsetzung der CEF-Maßnahmen für die Dicke Trespe. Die beschriebenen Maßnahmen sind in sich nicht schlüssig. Auch die Fachexperten vom RP Tübingen können den Optimismus der Planer auf Grund eigener Versuche nicht nachvollziehen. Da die wortgetreue Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zu einer zeitlichen Verzögerung führt, wird mit der angedachten Lösung das Gesetz einfach ausgehebelt. Die Gemeinde hätte schon 2009 nach der Flurbegehung Maßnahmen einleiten können, dann hätte man heute Ergebnisse. Jetzt stellt sich die Frage nach der rechtlichen Zulässigkeit der Maßnahme und ob das Umweltschadensgesetz greift.

Herbert Gaul, Ammerbuch

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.12.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball