Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

Rauchalarm: Kleines Mädchen rettet Nachbarin

Ein sieben Jahre altes Mädchen hat das Alarmsignal des Rauchmelders einer Nachbarin gehört und hat der 74 Jahre alten Frau so das Leben gerettet.

26.11.2015
  • dpa/lsw

Stuttgart. Das Kind gab ihrer Mutter bescheid, die dann die Feuerwehr alarmierte, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

Die Rettungskräfte mussten die Türe zur Wohnung der 74-Jährigen in Stuttgart aufbrechen, um sie zu retten. Der Rauchmelder hatte angeschlagen, weil aus einem Mülleimer qualmender Rauch aufstieg, der von einer unausgedrückten Zigarette stammte. Durch die Hilfe der kleinen Nachbarin wurde die Seniorin am Mittwochabend mit leichten Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

26.11.2015, 16:42 Uhr | geändert: 26.11.2015, 13:15 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball