Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ellwangen

Regal stürzt in einem Fachmarkt auf Kundin

Mehrere Menschen sind in einem Fachmarkt in Ellwangen (Ostalbkreis) verletzt worden, weil ein Regal auf sie gestürzt ist.

23.01.2017
  • dpa/lsw

Ellwangen. Eine Mitarbeiterin wollte am Montag gerade einer Kundin helfen, einen Gegenstand aus dem Regal mit Haushaltsdekorationen zu holen, als dieses umfiel. Es traf die 77 Jahre alte Kundin und die 41 Jahre alte Mitarbeiterin, die wohl noch versuchte, sich gegen das etwa drei Meter hohe und vier Meter lange Regal zu stemmen. Das teilte die Polizei in Aalen mit. Die Kundin kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Die Mitarbeiterin, die Verletzungen am Arm davontrug, erlitt ebenso wie die Tochter der Kundin einen Schock. Sie wurden ebenfalls ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei versucht nun herauszufinden, warum das Regal umfallen konnte.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.01.2017, 20:03 Uhr | geändert: 23.01.2017, 19:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball