Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Im Südwesten

Regen, Wind und Schnee am Wochenende

Der Winter gibt am Wochenende in Baden-Württemberg ein Gastspiel.

20.11.2015
  • dpa

Stuttgart . Es wird nach Informationen des Deutschen Wetterdiensts (DWD) vom Freitag kalt und nass. Im Bergland fallen am Samstag die ersten Flocken bei Temperaturen um die Null Grad. Im Hochschwarzwald werden bis zu fünf Zentimeter Schnee erwartet - auf Baden-Württembergs höchstem Gipfel, dem Feldberg, sollen es sogar bis zu zehn Zentimeter werden.

Der Freitag zeigt sich noch von seiner stürmischen Seite. Bei Dauerregen weht der Wind im ganzen Land stark. Am Hochrhein und in Oberschwaben können schwere Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometern pro Stunde auftreten - auf den höchsten Schwarzwaldgipfeln auch Orkanböen mit bis zu 130 Stundenkilometern. Vor allem in der Südhälfte des Landes müssen Autofahrer mit Aquaplaning und abgebrochenen Ästen auf den Straßen rechnen. Hochwasser ist vor allem an kleinen Flüssen nicht auszuschließen.

Regen, Wind und Schnee am Wochenende
Zwei kleine Eiszapfen hängen auf dem Feldberg im Schwarzwald an einer Plane. Foto: P. Seeger/Archiv

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball