Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
SV 03 verliert Krimi 83:86

Regionalliga-Spitzenreiter Elchingen cleverer / Mitku macht 25 Punkte

Mit 83:86 (49:45) hat Regionalligist SV 03 Tübingen vor 300 Zuschauern gegen den Spitzenreiter Baskets Elchingen verloren. SV 03-Trainer Claus Sieghörtner war begeistert vom Gegner: „Das war mit Sicherheit die stärkste Mannschaft, die je in der Regionalliga in Tübingen angetreten war.“

23.12.2014

Tübingen. Die Starting Five der Elchinger bestand nur aus ehemaligen und aktuellen Profispielern. „Und auch die Positionen Sechs bis Zehn würden in anderen Teams allesamt in der Startformation auftauchen“, sagte Tübingens Trainer Claus Sieghörtner. Tübingen ging trotzdem selbstbewusst in das Spiel und lieferte „ein Sahnestück“ (Sieghörtner) im ersten Viertel ab. 31:20 führte der SV 03, fast jeder...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball