Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Konstanz

Reizende Dämpfe in Konstanzer Therme ausgetreten

Bei Wartungsarbeiten in der Konstanzer Therme sind am Dienstag reizende Dämpfe ausgetreten.

18.10.2016

Von dpa/lsw

Konstanz. Mehrere Mitarbeiter seien vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Sprecher der Polizei. Zudem sei die Therme geräumt worden. Gäste wurden demnach nicht verletzt. Um was für Stoffe es sich handelte, sei noch nicht klar. «Es ist aber nichts Dramatisches», sagte der Sprecher. Bei Reinigungsarbeiten sei es zu einer chemischen Reaktion gekommen, die wiederum zu den Dämpfen führte.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2016, 15:16 Uhr
Aktualisiert:
18. Oktober 2016, 15:11 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2016, 15:11 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen