Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kleine Häppchen und der Reiz des Ruinösen beim Theaterfest

Reutlinger Theateroffensive ist erfolgreich unterwegs

Reutlingen. Die Spielstätte in der Industriebrache an der Planie ist eigentlich eine Off-Off-Bühne und mit ihrem ruinösen Charme das exakte Gegenstück zur neuen Stadthalle. 350 Besucher/innen kamen am Samstag zum Theaterfest der Theateroffensive, das die Spielzeit der Abonnementreihe eröffnete. „Mehr hätten wir auch gar nicht untergebracht“, sagte Wolfgang Rätz vom Kulturamt, der das Theaterfest organisierte.

15.10.2012

„Immer noch erfolgreich unterwegs“ sei die Theateroffensive, meinte Bürgermeister Robert Hahn bei seiner Begrüßung. Häppchenweise bekamen die 280 Abonnenten einen Vorgeschmack auf die kommende Spielzeit. „Es gibt kein Ende“ heißt das Stück von Anna Jablonskaja, mit dem das Tübinger Zimmertheater verblüffte: Da ist eine Zitrone auf der Suche nach Gott (Lucie Mackert auf unserem Bild mit Johannes Karl).

Mit „Kleine Eheverbrechen“ war die Tonne am Start. Einem Intellektueller bricht das Gedächtnis weg, Er erkennt weder seinen Sessel noch seine Ehefrau wieder. Könnte ein Knüller werden. Staatstheater macht der Lindenhof, 60 Baden-Württemberg wird abgefeiert: Die Witze, die gerissen werden, sind noch viel älter.

Das LTT übte mit „Die Firma dankt“ Selbstoptimierung in der neuen Arbeitswelt. „Hässliches, du hast sowas Verlässliches“: Was Robert Gernhardt gereimt hat, trugen Heiner Kondschaks und Constance Klemenz vor.

Befreiendes Lachen, dieser Vers galt nämlich Metzingen. Dass Planie-Provisorium könnte ein Ende haben, wenn der Gemeinderat endlich den Baubeschluss für das Theaterzentrum fasst. Zur Unterstützung sammelte der Tonne-Verein deshalb auch an diesem Abend fleißig Unterschriften.

fk / Bild: Haas

Reutlinger Theateroffensive ist erfolgreich unterwegs

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.10.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball