Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mit Jäger vom Hof gejagt

Rhetorikstudenten spielen spannungsgeladene Kirchentellinsfurter Schlossgeschichte

Szenen aus der Geschichte des Kirchentellinsfurter Schlosses spielten fünf Rhetorikstudenten am Sonntag. Mit dem von Kreisarchivar Wolfgang Sannwald und Rhetorikdozent Nikos Andreadis initiierten Projekt sollen kleine Dorfmuseen neu belebt werden.

14.10.2014
  • Martin Zimmermann

Kirchentellinsfurt. Das Schlossmuseum lässt sich schwer in ein System bringen. Zu unterschiedliche Dinge sind darin ausgestellt. Von militärischen Uniformen und Waffen, über ausgestopfte Tiere und Schmetterlinge bis hin zu Werkzeugen ausgestorbener Berufe. Zu ausufernd war die Sammelleidenschaft des Museumsgründers Walter Tiedemann.„Es fiel uns schwer, Exponate herauszugreifen und einen roten Fad...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball