Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Gericht

Richter rechnet Geständnis hoch an

Zwei Jahre auf Bewährung erhielt ein 25-Jähriger wegen Drogenbesitzes und sexuellen Handlungen mit einer 13-Jährigen.

26.11.2016
  • hc

Gleich zu Beginn der Verhandlung am gestrigen Freitag hatte der Angeklagte am Amtsgericht Tübingen, alle Vorwürfe eingeräumt. Dies sei ihm „zu Gute zu halten“, meinte Staatsanwältin Silke Lindemann in ihrem Plädoyer. Dabei blieb dem Opfer die Aussagen vor Gericht erspart. Auch die Anwältin der 13-Jährigen, die als Nebenklägerin auftrat, ging auf den strafmildernden Umstand ein. Trotzdem habe er d...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball